Obs, Polizei

Ihringen-Wasenweiler - Verkehrschaos nach Rangierfehler

10.10.2017 - 13:46:34

Polizeipräsidium Freiburg / Ihringen-Wasenweiler - Verkehrschaos ...

Freiburg - Ihringen-Wasenweiler - Für ein ordentliches Verkehrschaos sorgte am Montag der Fahrer eines mit Ziegeln beladenen Lkws. Er war gegen 15:50 Uhr in Richtung Breisach unterwegs und bog in der Ortsdurchfahrt von Wasenweiler von der Hauptstraße nach rechts in die Burgunderstraße ab, obwohl dies aufgrund der Fahrzeuggröße und des engen Kurvenradius faktisch unmöglich war. Da die Burgunderstraße im Mündungsbereich auch noch in eine Steigung übergeht, setzte das Heck des Lkws auf der Hauptstraße auf und das Fahrzeug saß anschließend manövrierunfähig quer auf der Hauptstraße fest. In Selbsthilfe entlud der Fahrer anschließend das Fahrzeug mit dem installierten Kranaufbau und kam so frei. Allerdings dauerte die gesamte Prozedur nahezu drei Stunden, in denen die Ortsdurchfahrt Wasenweiler blockiert war. Die Verkehrsregelung musste von der Polizei übernommen werden. Die Schadenshöhe beträgt insgesamt zirka 4.000 Euro. Neben dem Lkw wurden noch der Fahrbahnbelag und ein Geländer beschädigt.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Polizeirevier Breisach Tel.: 07667 9117-111 E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!