Polizei, Kriminalität

Ihringen - Verkehrsunfallflucht

15.02.2018 - 18:36:35

Polizeipräsidium Freiburg / Ihringen - Verkehrsunfallflucht

Freiburg - Ihringen - In den frühen Abendstunden des Valentinstags befuhr der Fahrer eines weißen Kastenwagens mit Planenaufbau gegen 18:10 Uhr die Wasenweilerstraße in Ihringen in östliche Richtung. Beim Passieren eines Klein-Lkws beschädigte er dessen linken Außenspiegel und entfernte sich unerlaubt von der Örtlichkeit. Der Fahrer des beschädigten Kleinlastwagens bemerkte den Vorfall, stieg in sein Fahrzeug und verfolgte den Verursacher Richtung Wasenweiler. Auf dieser Strecke soll der Verfolgte mehrere Fahrzeuge kriminell überholt haben. Letztendlich endete die Fahrt des Flüchtigen in Bötzingen an der Halteranschrift. Durch die zwischenzeitlich hinzugerufene Polizei erfolgte die Spurensicherung an beiden Fahrzeugen; der Fahrzeugführer wurde ausgemacht. Das Polizeirevier Breisach bittet mögliche Zeugen oder Geschädigte dieser "kriminellen Überholvorgänge", sich zu melden (Tel. 07667 9117-0).

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach Tel.: 07667 9117-111 E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!