Polizei, Kriminalität

"Ich bin dann mal weg..."

08.11.2018 - 13:57:13

Polizeidirektion Kaiserslautern / Ich bin dann mal weg...

Lauterecken -

Ein schwarzer Heidschnucken-Bock hat sich am Mittwoch zunächst einmal von seiner Herde verabschiedet. Er tauchte dann bei einer fremden Schafsherde auf. Der dortige Eigentümer bat um Unterstützung der Polizei, da seine Herde Angst vor dem Bock hatte und er das fremde Tier niemand zuordnen konnte. Noch am gleichen Tag meldete sich eine Schafhalterin, die den Bock vermisste. Sie hatte ihren Zaun kontrolliert. Er sei an keiner Stelle heruntergedrückt, so dass sie annahm, dass das Tier über den Zaun gesprungen war.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de