Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ibbenbüren, Verkehrsunfallflucht

15.01.2020 - 16:16:30

Polizei Steinfurt / Ibbenbüren, Verkehrsunfallflucht

Ibbenbüren - Am Dienstagmorgen (14.01.), um 08.15 Uhr, ist ein blauer VW Passat auf dem Parkplatz der Sparkassenfiliale an der Gravenhorster Straße angefahren worden. Der Sachschaden an der hinteren linken Stoßstange beläuft sich auf etwa 750 Euro. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Nach Angaben eines Zeugen soll es sich bei dem flüchtigen Pkw um einen hellgrünen oder hellgelben Opel Corsa, Typ C, mit TE-Kennzeichen handeln. Im Fahrzeug habe eine Person gesessen. Die Polizei sucht weitere Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder die Angaben zu dem beschriebenen Opel machen können. Hinweise bitte an die Polizei Ibbenbüren, Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4492949 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de