Polizei, Kriminalität

Ibbenbüren, Verkehrsunfallflucht

31.01.2017 - 13:11:56

Polizei Steinfurt / Ibbenbüren, Verkehrsunfallflucht

Ibbenbüren - Am Sonntagnachmittag (29.01.2017), gegen 15.45 Uhr, ist auf der "Große Straße", Höhe Haus Nummer 121, ein dunkelblauer 5er-BMW angefahren worden. Ein Zeuge beobachtete, wie ein weißer VW mit BF-Kennzeichen den parkenden BMW touchierte. Der VW entfernte sich nach dem Unfall mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Innenstadt. An der Unfallstelle wurden Teile von einem rechten Außenspiegel sichergestellt. Nach ersten Erkenntnissen, könnte es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen VW Sportsvan (Nachfolger des Golf Plus) handeln. An dem BMW entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Die Polizei sucht weitere Zeugen und bittet um Hinweise zu dem beschädigten VW. Hinweise bitte an die Polizei Ibbenbüren, Telefon 05451/591-4315.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!