Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ibbenbüren, Verkehrsunfallflucht, Zeugen gesucht

04.12.2019 - 17:36:48

Polizei Steinfurt / Ibbenbüren, Verkehrsunfallflucht, Zeugen gesucht

Ibbenbüren - Am Mittwoch (04.12.), gegen 08.10 Uhr, ereignete sich auf dem Aldi-Parkplatz an der Rheiner Straße ein Verkehrsunfall. Ein Zeuge beobachtete, wie ein schwarzer Skoda Yeti rückwärts gegen das Heck eines geparkten blauen VW Golf fuhr. Der Fahrer des Skoda entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der namentlich unbekannte Zeuge sprach die Besitzerin des blauen VW's an und nannte ihr das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeugs. Der Schaden an dem VW Golf beläuft sich auf rund 500 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zu diesem Unfall aufgenommen. Die Ermittler bitten den aufmerksamen Zeugen sowie mögliche weitere Zeugen, sich bei der Polizei zu melden, Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4458892 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de