Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ibbenbüren, Verkehrsunfall / Flucht

25.06.2020 - 16:56:41

Polizei Steinfurt / Ibbenbüren, Verkehrsunfall/Flucht

Ibbenbüren - Am Mittwoch- oder Donnerstagvormittag (25.06.2020) ist in Ibbenbüren ein silberner Toyota Yaris hinten seitlich beschädigt worden. Die Schadenshöhe beträgt etwa 1.500 Euro. Als Unfallörtlichkeiten kommen der Parkplatz am Unteren Markt, in Höhe Nummer 5, in der Zeit von Mittwoch, 11.20 Uhr bis 13.00 Uhr oder die Alte Münsterstraße, in Höhe Nummer 2, am Donnerstag, von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr infrage. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4634584 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de