Polizei, Kriminalität

Ibbenbüren-Laggenbeck, Verkehrsunfall

16.05.2018 - 18:36:33

Polizei Steinfurt / Ibbenbüren-Laggenbeck, Verkehrsunfall

Ibbenbüren - Auf der Tecklenburger Straße hat sich am Mittwochmittag (16.05.2018) ein Verkehrsunfall ereignet. Die Polizei hat die Unfallspuren gesichert und die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Nach derzeitigen Erkenntnissen hatte vermutlich ein medizinisches Problem eines Autofahrers zu dem Unfall geführt. Der 75-Jährige war nach links von der Fahrbahn abgekommen. Auf dem Gehweg erfasste er ein 9-jähriges Mädchen. Eine weitere 9-Jährige wurde ebenfalls verletzt. Ob die zweite 9-Jährige vom Fahrzeug erfasst worden war, ist noch unklar. Der PKW prallte zudem gegen ein Werbeschild. Die beiden Mädchen wurden schwer verletzt in ein Osnabrücker Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verblieben. (keine Lebensgefahr) Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf cirka 2.500 Euro.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!