Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ibbenbüren Laggenbeck, Diebstahl eines hochwertigen Pkws.

10.01.2020 - 16:01:15

Polizei Steinfurt / Ibbenbüren Laggenbeck, Diebstahl eines ...

Ibbenbüren - Gemeinsame Pressemitteilung der Polizei Osnabrück und der Polizei Steinfurt. Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag (09.01.2020) einen etwa 140.000 Euro teuren Sportwagen vom Gelände eines Mercedeshändlers am Blumenhaller Weg in Osnabrück gestohlen. Die Täter schlichen sich unbemerkt auf das Gelände und fuhren schließlich gegen 03.40 Uhr mit dem schwarzen Mercedes AMG GTS davon. Gegen 07.30 Uhr erhielt die Polizei im Kreis Steinfurt Kenntnis von einem verunfallten Pkw auf der Straße Steinbrinkheide in Laggenbeck. An der Unfallstelle fanden die eingesetzten Polizeibeamten das in Osnabrück entwendete Kraftfahrzeug vor. Der Wagen war den Unfallspuren zu folge mit hoher Geschwindigkeit die Ledder Straße in Fahrtrichtung Steinbrinkheide gefahren. Beim Herausfahren aus dem Kreisverkehr Ledder Straße /Steinbrinkheide verlor der Fahrer die Kontrolle über den PS-starken Wagen. Der Mercedes drehte sich und prallte letztendlich gegen einen landwirtschaftlichen Anhänger. Dieser Anhänger stand auf einem direkt hinter dem Kreisverkehr befindlichen privaten Grundstück. Bei dem Unfall entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden an dem Mercedes von etwa 60.000 Euro. Der oder die Insassen flohen und ließen das Fahrzeug zurück. Wer Hinweise zum Diebstahl des über 500 PS starken Sportwagens geben kann oder wer Angaben zum Unfall in Laggenbeck oder zu den Insassen des Fahrzeugs machen kann, meldet sich bitte bei der Osnabrücker Polizei unter 0541/327-2115 oder bei der Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/ 591 - 4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4488817 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de