Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ibbenbüren, Ladbergen, Verkehrsdelikte

11.11.2019 - 18:06:28

Polizei Steinfurt / Ibbenbüren, Ladbergen, Verkehrsdelikte

Ibbenbüren, Ladbergen - Ort: Ibbenbüren, Tecklenburger Damm Zeit: Freitag, 08.11.2019, 21.25 Uhr Ein 33-jähriger Autofahrer aus Ibbenbüren fiel einer Polizeistreife auf, da er links statt rechts an einer Verkehrsinsel vorbeifuhr. Er beschleunigte deutlich innerhalb der geschlossenen Ortschaft, hielt schließlich aber an. Es konnte bei ihm Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Test ergab 1,6 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein ist sichergestellt worden.

Ort: Ibbenbüren-Laggenbeck, Ibbenbürener Straße Zeit: Sonntag, 10.11.2019, 14.45 Ihr Der 32-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades fuhr auf einen stehenden PKW auf. Gesamtsachschaden etwa 4.000 Euro. Der 32-Jährige ist nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von deutlich über zwei Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen

Ort: Ladbergen, Espenhof, Tankstelle, Tecklenburger Straße. Zeit: Freitag, 08.11.2019, 22.55 Uhr Am Tankstellengelände kommt es zur Kollision zweier PKW. Ein 33-jähriger Autofahrer, der von dem Gelände fahren wollte, stand unter Alkoholeinfluss. Ein Test ergab 1,2 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Der Schaden an den beiden Autos wird auf gut 2.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de