Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Hyundai i10 gestohlen - Polizei fahndet nach dem Kleinwagen

24.06.2020 - 17:01:24

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Hyundai i10 gestohlen - ...

Grevenbroich - Unbekannte entwendeten in Grevenbroich-Gustorf, zwischen Dienstagmittag (23.06.), 12:00 Uhr, und Mittwochmorgen (24.06.), 08:00 Uhr, einen schwarzen Hyundai i10. Der Kleinwagen (Erstzulassung 2017) mit den amtlichen Kennzeichen GV-CR2312 stand zur Tatzeit an der Kirchstraße geparkt. Das Kriminalkommissariat 14 hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zur Tat oder zum Verbleib des Autos werden erbeten unter der Telefonnummer 02131 300-0.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65851/4633469 Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

@ presseportal.de