Polizei, Kriminalität

Hundehalter gesucht

10.04.2018 - 14:26:39

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Hundehalter gesucht

Winterberg - Am Montag erschien eine 55-jährige Frau bei der Polizei in Brilon. Sie gab an gegen 10.15 Uhr auf der Jakobusstraße von einem weißen, herrenlosen Hund ins Bein gebissen worden zu sein. Der weiße Hund hatte etwa die Größe eines Schäferhundes und war vermutlich ein Mischlingshund. Er trug kein Halsband. Der Hundehalter ist bislang nicht bekannt. Hinweise zum Hund oder dem Besitzer nimmt die Polizei in Winterberg unter 02961 - 90 200 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!