Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Hund get?tet - Polizei bittet um Hinweise

19.04.2021 - 16:12:47

Polizeiinspektion Ludwigslust / Hund get?tet - Polizei bittet ...

D?mitz - In Klein Schm?len bei D?mitz ist in der Nacht zum Samstag einen Hund get?tet worden. Der Golden Retriever, der augenscheinlich an Stichverletzungen verendete, wurde am Samstagmorgen auf dem Grundst?ck des Eigent?mers entdeckt. Hinweise zur Tat bzw. zu Tatverd?chtigen liegen bislang noch nicht vor. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass sich der Vorfall im direkten Umfeld des betreffenden Grundst?cks ereignet hat. Ein Tatwerkzeug wurde nicht gefunden. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt wegen Versto?es gegen das Tierschutzgesetzt. Hinweise zu diesem Vorfall nimmt die Polizei in Ludwigslust (Tel. 03874/ 4110) entgegen.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108763/4892840 Polizeiinspektion Ludwigslust

@ presseportal.de