Polizei, Kriminalität

Hund bei medizinischem Einsatz entlaufen

26.03.2017 - 12:56:23

Polizeidirektion Ludwigshafen / Hund bei medizinischem Einsatz ...

Frankenthal - Am Samstagabend gegen 20:00 Uhr gelang es dem Hund einer 61-jährigen Frankenthalerin bei einem medizinischen Einsatz in der Heßheimer Straße in Frankenthal zu entlaufen. Der Australien Shepherd-Hund wurde im Anschluss gemeinsam durch den Vollzugsdienst der Stadt Frankenthal und die Polizei Frankenthal gesucht. An der Suche beteiligten sich zahlreiche freiwillige Helfer. Der Hund konnte schließlich gegen Mitternacht durch eine Anwohnerin in der Riemstraße aufgefunden werden.

Die Polizei Frankenthal freute sich sehr über die zahlreichen Freiwilligen, die sich an der Suche beteiligten!

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Frankenthal Telefon: 06233-313-0 E-Mail: pifrankenthal@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!