Polizei, Kriminalität

Hüttenheim: Radfahrer gestürzt - Blutprobe entnommen

15.04.2018 - 09:41:27

Polizei Duisburg / Hüttenheim: Radfahrer gestürzt - Blutprobe ...

Duisburg - Am Samstag (14. April) gegen 17.10 Uhr stürzte ein Radfahrer auf der Ungelsheimer Straße und verletzte sich schwer. Der 26-jährige Duisburger kam von einem MSV-Spiel und fuhr in einer Gruppe von weiteren Radfahrern in Richtung Süden, als er mit dem Pedal die rechte Bordsteinkante berührte. Er kam ins Straucheln, verlor die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte über den Lenker auf die Fahrbahn. Er zog sich Gesichtsverletzungen zu und wurde durch den Notarzt eines entsandten Rettungshubschraubers erstversorgt. Anschließend wurde er durch einen Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Da er unter Alkoholeinfluss stand, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!