Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Horstmar, Motorradfahrer schwer verletzt

30.07.2020 - 12:32:15

Polizei Steinfurt / Horstmar, Motorradfahrer schwer verletzt

Horstmar - Am Mittwoch (29.07.) wurde die Polizei gegen 17.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L 550 gerufen. Auf der Strecke von Laer in Richtung Steinfurt fuhren zwei Pkw hinter einem Traktor. Hinter den beiden PKW fuhr ein 36-jähriger Motorradfahrer aus Steinfurt. Der Mann scherte aus, um die drei vor ihm fahrenden Fahrzeuge zu überholen. Als er mit seinem Motorrad auf Höhe des Autos war, das direkt hinter dem Traktor fuhr, scherte der Fahrer ebenfalls aus, um zu überholen. Dabei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Motorradfahrer stürzte, verletzte sich bei dem Unfall schwer und kam in ein Krankenhaus. Der PKW Fahrer aus den Niederlanden und seine Beifahrerin blieben unverletzt. Am Motorrad entstand ein Totalschaden. Der Sachschaden liegt insgesamt bei etwa 11.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4665869 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de