Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Horn-Bad Meinberg. Zeugen gesucht.

28.11.2019 - 15:31:28

Polizei Lippe / Horn-Bad Meinberg. Zeugen gesucht.

Lippe - Bereits am vergangenen Sonntag (24. November 2019) verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus in der Brandenburger Straße. Zwischen 16 und 18 Uhr versuchten sie die Eingangstür einer Wohnung im ersten Obergeschoss gewaltsam zu öffnen. Sie gelangten jedoch nicht in die Wohnräume. Der von den Tätern angerichtete Sachschaden beträgt etwa 200 Euro. In diesem Zusammenhang fielen einem Zeugen zwei Männer auf, die zuvor an der Haustür gebettelt hatten. Beide Männer sind etwa 1,80 m groß, von normaler Statur und sprachen türkisch. Einer der Männer ist etwa 45 Jahre alt und hat volles, schwarzes Haar. Der zweite ist etwa 60 Jahre alt, hat eine Halbglatze und graues Haar. Möglicherweise sind diese Männer noch anderswo aufgefallen. Hinweise dazu erbittet die Kripo unter der Rufnummer 05231/6090.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Lars Ridderbusch Telefon: 05231 / 609-5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de/lippe

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4453258 Polizei Lippe

@ presseportal.de