Polizei, Kriminalität

Horn-Bad Meinberg. Dunkler VW Golf flüchtete.

08.04.2018 - 11:57:00

Polizei Lippe / Horn-Bad Meinberg. Dunkler VW Golf flüchtete.

Lippe - (AK) Am Freitag, gegen 14:45 Uhr kam es auf Wehrener Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Verursacher, ein dunkler VW Golf flüchtete. Ein 17-Jähriger aus Horn-Bad Meinberg fuhr mit seinem Kleinkraftrad auf der Wehrener Straße aus Richtung Brüntrup kommend in Richtung Wehren. Ausgangs einer Linkskurve kam ihm mittig auf der Fahrbahn ein dunkler VW Golf entgegen. Der 17-Jährige musste sein Kleinkraftrad abbremsen und nach rechts in den Graben lenken, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Hierdurch stürzte er. Auch der VW Golf wurde stark abgebremst. Anschließend beschleunigte der VW Golf und flüchtete in Richtung Brüntrup, ohne sich um den Unfallgegner zu kümmern. Der 17-Jährige verletzte sich leicht am Bein. Sein Kleinkraftrad erlitt einen Schaden in Höhe von ca. 600 EUR. Wer Hinweise zu dem flüchtigen VW Golf oder dessen Fahrer geben kann, wird gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Detmold unter Tel. 05231/6090 zu melden.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!