Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Horn-Bad Meinberg. Autofahrer f?hrt einfach weiter.

25.03.2021 - 14:47:36

Polizei Lippe / Horn-Bad Meinberg. Autofahrer f?hrt einfach weiter.

Lippe - Am Mittwoch befuhren zwei Kinder (11 und 12 Jahre alt) mit ihren Fahrr?dern nebeneinander die Moorstra?e in Richtung der Brunnenstra?e. Etwa zwischen 14:50 Uhr und 15:00 Uhr befanden sich die beiden zwischen der Brunnen- und der Bergstra?e, als die 11-J?hrige von einem dunklen PKW, eventuell einem SUV, angefahren wurde. Durch den leichten Ansto? des Autos geriet das Fahrrad des Kindes ins Straucheln. Zun?chst verhakten sich die Lenker der beiden Fahrr?der, dann st?rzte die 11-J?hrige zu Boden. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Das andere M?dchen blieb unverletzt. Der dunkle Wagen, der wahrscheinlich von einem Mann gelenkt wurde, fuhr weiter in Richtung der Bergstra?e. Zeugen des Unfalls oder Personen, die Hinweise auf das fl?chtende Fahrzeug geben k?nnen, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Detmold unter 05231/6090 zu melden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Lars Ridderbusch Telefon: 05231 / 609-5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de https://lippe.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4873582 Polizei Lippe

@ presseportal.de