Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Honigwaben aus Bienenstock gestohlen - Zeugen gesucht

05.08.2019 - 17:36:51

Polizeipräsidium Stuttgart / Honigwaben aus Bienenstock gestohlen ...

Stuttgart-West - Unbekannte haben zwischen Samstagnachmittag (03.08.2019) und Sonntagnachmittag (04.08.2019) auf einem Gartengrundstück an der Röckenwiesenstraße Honigwaben aus einem Bienenstock gestohlen. Die 30 Jahre alte Imkerin wollte am Sonntag gegen 14.30 Uhr den Honig ihres Bienenstocks ernten, stellte jedoch fest, dass Unbekannte fachmännisch den Stock geöffnet, die vollen Waben entnommen und sie gegen leere Waben ausgetauscht hatten. Vermutlich verfügten die Täter über entsprechende Kenntnisse und eine Imkerausrüstung, offensichtlich hatten sie auch passende leere Waben parat. Gestohlen wurden etwa acht bis zehn Kilogramm Honig im Wert von rund 100 Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 3 Gutenbergstraße unter der Rufnummer +4971189903300 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de