Polizei, Kriminalität

Holzwickede, Raub auf Sonnenstudio

10.12.2017 - 10:01:21

Kreispolizeibehörde Unna / Holzwickede, Raub auf Sonnenstudio

Holzwickede - Gestern Abend betraten zwei derzeit noch unbekannte vermummte Täter gegen 19.44 Uhr die Räume eines Sonnenstudios an der Allee. Unter Vorhalt einer Pistole forderten sie Geld. Mit etwas Wechselgeld flohen die Täter anschließend.

Die Täter werden wie folgt beschrieben: beide männlich, vermutlich Ausländer, beide etwa 25 bis 30 Jahre, beide zirka 180 Zentimeter groß, beide sehr schlank, beide extrem dünne Beine, beide bekleidet mit einem schwarzen Parka mit vielen Taschen und einer dick besetzten Fellkapuze, einer hat Vollbart, eine lange Nase, dunkelbraune Augen und ein ovales Gesicht

Hinweise nimmt die Polizei in Unna (Tel.: 02303/9213122) entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!