Polizei, Kriminalität

Hoher Schaden bei Einbruch in Koblenzer Realschule

26.01.2018 - 12:26:52

Polizeipräsidium Koblenz / Hoher Schaden bei Einbruch in ...

Koblenz - In der Nacht zum Donnerstag, 25.01.2018, drangen Unbekannte gewaltsam in das Gebäude der Realschule Plus im Stadtteil Karthause, Gothaer Straße, ein. Diese verschafften sich gewaltsamen Zutritt durch ein Fenster im Erdgeschoss. Im Gebäude selbst brachen die Täter mehrere massive Türen auf und durchsuchten einige Büroräume. Hier auch das Büro des Schulleiters, welches komplett durchsucht wurde. Gegenstände, die sich in den Schränken und Regalen befanden, wurden auf den Boden geworfen. Soweit bislang bekannt, wurden 21 Apple iPads sowie mehrere PC`s und Laptops gestohlen. Zeugen werden gebeten verdächtige Wahrnehmungen (Personen/Fahrzeuge) der Kripo Koblenz, 0261-1032960 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013 Georg E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!