Polizei, Kriminalität

Hoher Sachschaden durch Unwetter

03.01.2018 - 15:41:41

Polizeipräsidium Einsatz / Hoher Sachschaden durch Unwetter

Göppingen - 77694 Kehl - in den Vormittgasstunden des 03.01.2018 wurde im Hafen Kehl die dortige Werkshalle der Hafenverwaltung durch eine Windböe teilweise abgedeckt. Ca. 1.000 qm Dachfläche wurden dabei in Mitleidenschaft gezogen. Teile des Hallendachs, das überwiegend aus Aluminium besteht, wurde auf die Hafenstraße geweht. Die Hafenstraße wurde daraufhin für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung ist mittlerweile eingerichtet. Es gab glücklicherweise keine Verletzten. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 250.000.- EUR. Die Wasserschutzpolizei Kehl hat die Sachbearbeitung übernommen.

OTS: Polizeipräsidium Einsatz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110981 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110981.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Einsatz Telefon: 07161 616-3333 / -1220 E-Mail: goeppingen.ppeinsatz@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!