Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Hoher Sachschaden durch Feuer im Einfamilienhaus

24.07.2020 - 13:17:57

Polizei Paderborn / Hoher Sachschaden durch Feuer im Einfamilienhaus

Bad Wünnenberg - (mb) Beim Brand in einem Einfamilienhauses an der Alte Ziegelei in Bleiwäsche ist in der Nacht zu Freitag ein Sachschaden von etwa 100.000 Euro entstanden.

Eine Bewohnerin (44) bemerkte um kurz nach Mitternacht, dass der Strom im Haus ausgefallen war. Aus einem Zimmer quoll Rauch. In dem Raum war ein Feuer ausgebrochen. Die Frau versuchte den Brand selbst zu löschen. Da sich das Feuer schnell ausbreitete, lief sie zu den Nachbarn, die sofort die Feuerwehr alarmierten. Der Brand im Obergeschoss weitete sich auf den gesamten Dachstuhl aus. Vorsichtshalber räumte die Feuerwehr auch benachbarte Häuser. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251/306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251/ 306-1222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/55625/4661112 Polizei Paderborn

@ presseportal.de