Polizei, Kriminalität

Hockenheim: Geschäftseinbruch - Schaden mehrere tausend Euro

05.07.2017 - 13:06:43

Polizeipräsidium Mannheim / Hockenheim: Geschäftseinbruch - ...

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis - Ein Warenhaus in der Ottostraße suchten in der Nacht zum Dienstag bislang unbekannte Täter heim. Durch Manipulationen an der Eingangstüre gelangten die Einbrecher ins Innere und entwendeten offenbar zielgerichtet hochwertige Messer. Glasvitrinen im 1. OG brachen die Unbekannten ebenfalls auf und ließen eine nicht bekannte Anzahl an Märklin Eisenbahnen mitgehen.

Erst vor wenigen Wochen hatte der Inhaber einen Geschäftseinbruch zu verzeichnen.

Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich nach ersten Angaben auf mehrere 10.000 Euro. Als tatrelevante Einbruchszeit kommt Montag, 18 Uhr bis Dienstagmorgen, 9 Uhr in Betracht. Zeugen, die in der genannten Zeit Verdächtiges bemerkt haben und Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Hockenheim, Tel.: 06205/2860-0, zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!