Obs, Polizei

Hochschwarzwald, Hinterzarten, Sportplatzweg, Paket ins Moor

18.05.2018 - 11:01:27

Polizeipräsidium Freiburg / Hochschwarzwald, Hinterzarten, ...

Freiburg - Der 20-jährige Fahrzeugführer eines Kleintransporters befuhr am 17.05.18, gegen 14.30 Uhr, einen Waldweg ins Moor in Hinterzarten. Laut seinen Angaben folgte er dem Navigationsgerät. Der Waldweg führte über einen Holzsteg, der kaum breiter ist, als die Ausmaße des Kleintransporters. Diesen etwa 300 Meter langen Steg befuhr der Fahrer ohne jeglichen Zweifel an seinem Navi weiter, bis er am Ende hoffnungslos stecken blieb. Das Fahrzeug saß letztlich in dem Wasserschutzgebiet mit der Fahrzeugunterseite auf. Die Bergung gestaltete sich schwierig und wurde durch ein örtliches Forstunternehmen in Zusammenarbeit mit der FFW Hinterzarten durchgeführt. Neben den Bergekosten erwartet den jungen Mann noch ein empfindliches Bußgeld.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Polizeirevier Titisee-Neustadt Uwe Kaiser Telefon: 07651 / 9336 - 110 E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!