Polizei, Kriminalität

Hochschule für Polizei Baden-Württemberg / Teilnahme der ...

14.09.2018 - 09:51:12

Hochschule für Polizei Baden-Württemberg / Teilnahme der .... Teilnahme der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg am thyssenkrupp Towerrun

Villingen-Schwenningen - Am 16.09.2018 nimmt die Hochschule für Polizei Baden-Württemberg mit über 30 Kolleginnen und Kollegen am höchsten Treppenhauslauf Westeuropas im Testturm der thyssenkrupp Elevator AG in Rottweil teil.

Getreu dem Motto "Höher. Weiter. Schneller. Wir sind die Polizei." gilt es die 1390 Stufen im 232 Meter hohen Gebäude möglichst schnell zu bezwingen.

Bereits Monate vor dem Towerrun fanden Vorbereitungs- und Übungsläufe im Neckartower in VS-Schwenningen und im Stuttgarter Fernsehturm statt, um die Teilnehmerinnen und Teilnehmer adäquat auf den anspruchsvollen Lauf vorzubereiten.

Mit der Teilnahme am Towerrun setzen sich die Läuferinnen und Läufer für die Nachwuchsgewinnung der Polizei Baden-Württemberg ein. "Laufend Nachwuchs gesucht" wird auf den einheitlichen Laufshirts zu lesen sein, die auf die Einstellungsoffensive des Landes Baden-Württemberg aufmerksam machen sollen. "Es ist eine außergewöhnliche Sache mit der wir die Nachwuchswerbung der Polizei Baden-Württemberg unterstützen wollen" so der Leiter des Projektstabs des Projekts Einstellungsoffensive, Polizeidirektor Uwe Seidel, der sein Team am Treppenlauftag begleiten wird. "Es ist nicht selbstverständlich, dass sich so viele Kolleginnen und Kollegen bereit erklärt haben an diesem Event teilzunehmen".

OTS: Hochschule für Polizei Baden-Württemberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110984 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110984.rss2

Rückfragen bitte an:

PHK Christian Lehberger Hochschule für Polizei Baden-Württemberg Telefon: 07720 309-208 E-Mail: villingen-schwenningen.hfp.pgeo.projektbuero@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de