Polizei, Kriminalität

Hochsaison für Taschendiebe startet - Polizei warnt

29.11.2017 - 13:31:59

Polizei Braunschweig / Hochsaison für Taschendiebe startet - ...

Braunschweig - Braunschweig, 29.11.2017

Aus dem Korb ihres Rollators wurde einer 84-jährigen Besucherin der Innenstadt am Dienstagmittag die Handtasche gestohlen, in der sich unter anderem eine vierstellige Bargeldsumme befand, die sie kurz zuvor von ihrer Bank geholt hatte.

Die Tasche wurde am Nachmittag in der Herrentoilette des "City-Point" aufgefunden, allerdings fehlte das Geld und der Personalausweis.

Am frühen Nachmittag stellte eine 68-Jährige den Verlust ihres Portemonnaies in den "Schloss-Arkaden" fest, als sie in einem Geschäft bezahlen wollte. Unbemerkt hatten es Diebe aus ihrer in der Hand getragenen Tasche entwendet.

Mit Beginn des Weihnachtstrubels beim Einkaufen und auf Märkten rechnet die Polizei mit einer steigenden Zahl von Taschendiebstählen und bittet um Wachsamkeit und Sorgfalt beim Umgang mit Bargeld und Bankkarten.

Besucher sollten nur soviel Bargeld wie nötig mitnehmen. Lieber mit Bankkarten bezahlen und keinesfalls die Geheimnummer notiert bei sich tragen.

Wertsachen, auch Handys, gehören in verschlossene Innentaschen der Bekleidung, nicht in Handtaschen und schon gar nicht in Rucksäcke.

Bei Verlust können Bankkarten unter der bundesweiten Rufnummer 116 116 sofort gesperrt werden.

Eine Klappkarte "Schlauer gegen Klauer" gibt es bei den Polizeidienststellen. Sie enthält wichtige Tipps und eine Notfallkarte zum Heraustrennen mit allen wichtigen Telefonnummern für den Fall des Falles.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!