Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Hochheide: Unter Drogen Unfall gebaut

31.03.2021 - 16:02:37

Polizei Duisburg / Hochheide: Unter Drogen Unfall gebaut

Duisburg - Am Dienstagabend (30. M?rz, 22:20 Uhr) sind auf der Moerser Stra?e - in H?he Kirchstra?e - zwei Autos zusammengesto?en, als eine 33-J?hrige im VW Golf die Vorfahrt eines 19-j?hrigen Renault-Fahrers missachtete. Bei dem Unfall verletzten sich die beiden Insassen des Clio leicht. Sie wurden mit Rettungswagen in Krankenh?user gebracht. Die Frau am Steuer des Golf fuhr nach dem Crash zun?chst weiter, kehrte aber einige Minuten sp?ter zur Unfallstelle zur?ck. Sie erz?hlte, dass sie Drogen genommen hatte. Die Polizisten f?hrten einen Drogenvortest durch, der positiv verlief. Sie brachten die Verkehrss?nderin zur Blutprobenentnahme zur Wache und beschlagnahmten den F?hrerschein.

Journalisten wenden sich mit R?ckfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizei Duisburg Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047 Fax: 0203 280 1049 E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de https://duisburg.polizei.nrw

au?erhalb der B?rodienstzeiten: Polizei Duisburg Telefon: 0203 2800

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4878928 Polizei Duisburg

@ presseportal.de