Polizei, Kriminalität

Hochfeld: Zeugen für möglichen Verkehrsunfall gesucht

12.07.2018 - 16:31:51

Polizei Duisburg / Hochfeld: Zeugen für möglichen Verkehrsunfall ...

Duisburg - Gegen 09:35 Uhr haben am Dienstag, 10. Juli, zwei Schülerinnen von der Pauluskirche kommend die Rheinhauser Straße überquert. Ein Fahrzeug soll dann eins der Mädchen angefahren haben. Sie stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich leicht. Ob die Mädchen bei rot oder grünliefen und ob es tatsächlich zu einem Zusammenstoß kam, ist derzeit unklar. Die Polizei sucht daher Unfallzeugen und/oder den Fahrer des Fahrzeugs. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 22 unter der Rufnummer 2800 entgegen

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de