Polizei, Kriminalität

Hochfeld: Zeuge meldet Drogendeal

13.06.2018 - 18:06:41

Polizei Duisburg / Hochfeld: Zeuge meldet Drogendeal

Duisburg - Ein Zeuge hat in Hochfeld am Dienstag (12. Juni, 13:45 Uhr) einen Drogendeal beobachtet und die Polizei alarmiert. Dank der guten Personenbeschreibung konnten die Beamten den Verkäufer ausmachen. Bei ihm fanden sie neun Tütchen Marihuana und stellten alles sicher. Gegen ihn ermittelt jetzt die Kripo wegen des illegalen Handels mit Betäubungsmitteln.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801041 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!