Polizei, Kriminalität

Hochfeld: Unbekannter fasste Frau am Hals - Zeugen gesucht

05.04.2018 - 15:51:22

Polizei Duisburg / Hochfeld: Unbekannter fasste Frau am Hals - ...

Duisburg - Ein Unbekannter hat bereits am Dienstagabend (3. April) um 23:30 Uhr eine Frau auf der Düsseldorfer Straße nahe der Straße Akazienhof am Handgelenk gezogen und ihr dann an den Hals gefasst. Er sagte, dass sie jetzt mitkommen soll. Die 29-Jährige wehrte sich, riss sich los und rannte weg. Am nächsten Tag (4. April) erstattete sie eine Anzeige bei der Polizei. Ihr Angreifer ist circa 50 Jahre alt, rund 1,70 Meter groß und hat kurze blonde Haare. Er trug eine hellblaue Hose, einen grauen Pullover. Auffällig ist sein dicker Bauch, das runde Gesicht und das insgesamt ungepflegte Erscheinungsbild. Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter 0203 280-0 entgegen.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801041 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!