Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Hochfeld: Abbiegeunfall - Drei Verletzte

20.11.2019 - 15:01:43

Polizei Duisburg / Hochfeld: Abbiegeunfall - Drei Verletzte

Duisburg - Ein 49 Jahre alter Autofahrer ist am Dienstag (19. November, 19:50 Uhr) beim Linksabbiegen auf der Wanheimerstraße/Wörthstraße mit einem entgegenkommenden Mercedes kollidiert. Dessen drei Insassen (45, 49, 65) verletzten sich bei dem Unfall und kamen zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus. Der 14-jährige Mitfahrer des Linksabbiegers klagte über Schmerzen im Knie und wollte selber zum Arzt gehen. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. (jg)

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4445143 Polizei Duisburg

@ presseportal.de