Polizei, Kriminalität

Hochemmerich: Auf dem Parkplatz überfallen

12.09.2018 - 16:41:43

Polizei Duisburg / Hochemmerich: Auf dem Parkplatz überfallen

Duisburg - Unbekannte haben gestern Abend (11. September, 20:25 Uhr) auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants an der Asterlager Straße einen 42 Jahre alten Mann überfallen. Die etwa 1,80 Meter großen und dünnen Männer sprühten durch die geöffnete Scheibe Pfefferspray ins Auto, nahmen seine Brieftaschen an sich und flüchteten. Sie trugen zur Tatzeit Trainingskleidung. Die Kripo sucht nun Zeugen, die genauere Angaben zu den Tätern machen können. Hinweise an das KK 13 unter 0203 280-0.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801045 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de