Polizei, Kriminalität

HL-St.

16.08.2017 - 15:12:13

Polizeidirektion Lübeck / HL-St. Jürgen-Berliner Platz / ...

Lübeck - Am heutigen Mittwochvormittag (16.08.) wurde ein 55-jähriger Radfahrer aus Lübeck bei einem Unfall am Berliner Platz schwer verletzt, als er gegen 09.20 Uhr nach ersten Ermittlungen offenbar die Vorfahrt eines Busses des Stadtverkehr Lübeck missachtete. Der 50-jährige Busfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht verhindern, so dass das Fahrrad gegen die rechte vordere Fahrzeugseite stieß. Der verletzte Radler wurde stationär im Krankenhaus aufgenommen. Nach jetzigem Stand besteht keine Lebensgefahr. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Polizeidirektion Lübeck newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43738 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43738.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck Pressestelle Stefan Muhtz Telefon: 0451-131-2015 Fax: 0451-131-2019 E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!