Polizei, Kriminalität

HL-Possehlbrücke / Und nochmals: Nur für Fußgänger!!

22.03.2017 - 13:21:36

Polizeidirektion Lübeck / HL-Possehlbrücke / Und nochmals: Nur ...

Lübeck - Am gestrigen Dienstagnachmittag (21.03.) kontrollierten zehn Beamte des Schwerpunktdienstes des PABRs Scharbeutz an der Lübecker Possehlbrücke. Dort ist aufgrund der Baumaßnahme neben der Fahrbahn nur ein Gehweg für beide Richtungen vorhanden. Dieses bedeutet für Radfahrer, dass sie absteigen und schieben müssen. Nach zwei Kontrollstunden wurden 53 Radfahrer kontrolliert. Dreizehn beharrliche Radler erhielten ein sogenanntes "Knöllchen", da sie auf dem Gehweg im Brückenbereich fuhren. Weitere zehn Räder hatten Mängel, so dass die Fahrräder erneut bei der Polizei vorgezeigt werden müssen.

OTS: Polizeidirektion Lübeck newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43738 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43738.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck Pressestelle Stefan Muhtz Telefon: 0451-131-2015 Fax: 0451-131-2019 E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!