Polizei, Kriminalität

Hinte - Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

12.04.2018 - 17:06:42

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Hinte - Verkehrsunfall mit ...

Altkreis Norden - Hinte - Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen Am Donnerstag, 12.04.2018, ereignete sich gegen 13.35 Uhr in Hinte ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Schul-/Linienbusses fuhr vom Gelände der Real- und Hauptschule in Hinte und wollte auf die Cirkwehrumer Straße einbiegen. Dabei übersah er einen PKW Dacia. Dessen 47-jähriger Fahrer wich dem Bus aus, geriet aber nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen einen Baum. Dadurch wurde der Fahrer leicht verletzt. Vermutlich aufgrund des Abbremsens verletzte sich ein Fahrgast im Bus ebenfalls leicht. Eine Kollision der beiden Fahrzeuge hatte nicht stattgefunden.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Jörg Mau Telefon: 04941 / 606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!