Polizei, Kriminalität

Hilter - Vier Leichtverletzte nach Unfall

12.10.2017 - 11:41:59

Polizeiinspektion Osnabrück / Hilter - Vier Leichtverletzte nach ...

Hilter - Eine 61 Jahre alte Autofahrerin war am Donnerstag, gegen 06.40 Uhr, mit ihrem Mazda auf der Borgloher Straße unterwegs. An der Einmündung Osnabrücker Straße wollte sie weiter in Richtung Hilter fahren und übersah dabei sie die Vorfahrt eines Fahrzeuges der Straßenmeisterei, das von Hilter in Richtung Wellendorf fuhr. Die beiden Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich zusammen und der mit drei Arbeitern besetzte Pickup geriet ins Schleudern. Das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab und in einem Graben zum Stillstand. Die drei Insassen, ein 49 Jahre alter Fahrer und seine 49 und 61-jährigen Beifahrer, erlitten leichte Verletzungen. Rettungskräfte brachten die drei Männer und die Mazda-Fahrerin, die sich ebenfalls leichte Verletzungen zuzog, in umliegende Krankenhäuser. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Kocar Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!