Kriminalität, Polizei

Hildesheim - SCHELLERTEN / Wendhausen (sev):Am Samstag, 03.09.2022. ca.

04.09.2022 - 11:16:18

POL-HI: Verkehrsunfall auf der B6, Transporter prallt gegen Baum, Fzg-Insassen lediglich leicht verletzt.. 07.20 h, prallte ein 33-jähriger Hildesheimer mit seinem Transporter vom Typ Mercedes Sprinter auf der B6, kurz vor Wendhausen, frontal gegen einen Straßenbaum. Nach dem Anprall an den Baum stürzte der Transporter um und blieb auf der Fahrbahn liegen.

Der Transporter kam aus Richtung Hildesheim und wurde bei dem Unfall im Frontbereich stark beschädigt. Ein nachfolgender Pkw konnte nicht mehr rechtzeitig abgebremst werden. Es kam zu einem Zusammenstoß mit dem Transporter, bzw. mit einem Teil davon. Dabei wurde der Pkw leicht beschädigt.

Der Fahrer des Transporters unterzog sich einem freiwilligen Atemalkoholtest. Dieser ergab 0,00 Promille. Die Unfallursache ist derzeit noch unklar.

Eingesetzt waren neben einem Funkstreifenwagen der Polizei Hildesheim drei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug, die örtliche Feuerwehr, ein Abschleppunternehmen aus Hildesheim und eines aus Bockenem.

Die Unfallbeteiligten wurden mit den Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Hildesheim gebracht, nach derzeitigen polizeilichen Erkenntnissen sind sie lediglich leicht verletzt.

Nach Abschluss der Bergungsarbeiten wurde die Bundesstraße um 08.54 h wieder für den Verkehr freigegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/511042

@ presseportal.de