Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Herten: Polizei setzt CoronaSchVO durch - 59 Anzeigen

25.04.2021 - 14:37:28

Polizeipr?sidium Recklinghausen / Herten: Polizei setzt ...

Recklinghausen - Am Freitag (23.04.) gegen 21.30 Uhr meldeten Zeugen eine Vielzahl von Fahrzeugen und Personen auf dem Gel?nde der ehemaligen Zeche Ewald in Herten. Durch die ersten am Einsatzort eintreffenden Polizeibeamten konnten Verst??e gegen die CoronaSchVO festgestellt werden. So standen gr??ere Personengruppen unter Unterschreitung des Mindestabstands eng zusammen. Auf Grund der Vielzahl der sich auf dem Zechengel?nde aufhaltenden Personen und der dort abgestellten Fahrzeuge wurden weitere Unterst?tzungskr?fte angefordert. Insgesamt wurden gegen 59 Personen eine Anzeige gefertigt und Platzverweise ausgesprochen. Die Betroffenen kamen ?berwiegend aus Recklinghausen, Herten und Gelsenkirchen. Daneben hielten sich aber auch Personen aus Datteln, Marl, Dortmund und Herne auf dem Gel?nde auf. Die Polizeibeamten ?berpr?ften zudem 32 Fahrzeuge. Der Einsatz endete erst am Samstag gegen 01.30h.

F?r Nachfragen:

0152 2778 2310

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Recklinghausen Pressestelle Andreas Wilming-Weber Telefon: 02361/55-1030 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: www.polizei.nrw.de www.facebook.com/polizei.nrw.re https://twitter.com/polizei_nrw_re

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4898370 Polizeipr?sidium Recklinghausen

@ presseportal.de