Polizei, Kriminalität

Herten: Pedelec-Fahrerin von Auto erfasst

14.02.2019 - 12:16:43

Polizeipräsidium Recklinghausen / Herten: Pedelec-Fahrerin von ...

Recklinghausen - Eine 49-jährige Pedelec-Fahrerin aus Herten ist am Mittwoch bei einem Unfall schwer verletzt worden. Nach derzeitigem Stand überquerte die Frau gegen 14 Uhr den Kreuzungsbereich auf der Theodor-Heuss-Straße. Zur gleichen Zeit bog eine 71-jährige Frau aus Herten mit ihrem Auto von der Wilhelmstraße auf die Theodor-Heuss-Straße ab. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Ein Rettungswagen brachte die 49-jährige Frau in ein Krankenhaus. Der Sachschaden liegt bei rund 750 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Telefon: 02361 55 1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de