Polizei, Kriminalität

Herten: Kind auf Fahrrad angefahren - Frau fährt weiter

06.10.2017 - 15:12:02

Polizeipräsidium Recklinghausen / Herten: Kind auf Fahrrad ...

Recklinghausen - Heute Morgen, gegen 7.30 Uhr, ist ein 11-jähriges Mädchen aus Herten auf dem Schulweg mit dem Fahrrad gestürzt. Die Schülerin wollte auf dem Radweg die Scherlebecker Straße überqueren. Dabei wurde das Fahrrad des Mädchens von einer unbekannten Autofahrerin leicht touchiert. Die 11-Jährige kam ins Straucheln und stürzte. Die Frau im Auto fuhr daraufhin in den Kreisverkehr und weiter in Richtung Herten, ohne sich um das Kind zu kümmern. Nach der Autofahrerin wird jetzt gesucht. Sie soll noch recht jung gewesen sein, hatte blonde Haare und war vermutlich in einem silbernen Familienwagen unterwegs. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat in Herten unter 0800/2361 111 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!