Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Herten: Einbruch scheitert dank Zusatzsicherung

23.06.2020 - 15:31:42

Polizeipräsidium Recklinghausen / Herten: Einbruch scheitert ...

Recklinghausen - Auf der Malteserstraße wollten am frühen Montagmorgen unbekannte Täter in ein Wohnhaus einbrechen. Gegen 4 Uhr kletterten die Täter über eine Balkonbrüstung und versuchten dann, die Balkontür aufzuhebeln. Um leichter auf den Balkon zu kommen, nutzten sie einen Hocker vom Nachbarbalkon. Weil die Tür zusätzlich abgesichert war, kamen die Einbrecher nicht ins Haus. Abgeschreckt wurden die Täter offensichtlich auch durch die Bewohnerin, die durch verdächtige Geräusche aufgeweckt wurde. Als die Frau nachschaute, waren die Einbrecher schon weg. Die Polizei sucht Zeugen, die auf der Malteserstraße - vor allem gegen 4 Uhr - verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Machen auch Sie es Einbrechern schwer, ins Haus zu kommen. Statten Sie Fenster und Türen mit zusätzlichen Riegeln und Verriegelungen aus. Je länger Einbrecher an einem Fenster oder einer Tür hebeln müssen, desto größer wird die Chance, dass die Täter ihr Vorhaben abbrechen. Vereinbaren Sie gerne einen kostenlosen Beratungstermin beim Kommissariat für Prävention unter 02361/55 3344.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Annette Achenbach Telefon: 02361 55 1033 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: www.polizei.nrw.de www.facebook.com/polizei.nrw.re https://twitter.com/polizei_nrw_re

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4632135 Polizeipräsidium Recklinghausen

@ presseportal.de