Polizei, Kriminalität

Herrenlose Kühlbox zieht Polizeieinsatz nach sich

06.07.2017 - 00:06:41

Polizeipräsidium Westpfalz / Herrenlose Kühlbox zieht ...

Kaiserslautern - Am Mittwochabend, gegen 19:30 Uhr, teilte ein aufmerksamer Bürger mit, dass im Bereich des Bahnhofsvorplatzes eine Kühlbox stehen würde, aus der zwei Kabel herausragen. Mit Kräften der beiden Stadtinspektionen, der Bundespolizei, sowie dem Ordnungsamt der Stadt Kaiserslautern, wurde die Örtlichkeit zunächst großräumig abgesperrt. Des Weiteren wurden mehrere Ladengeschäfte in unmittelbarer Nähe des Abstellortes geräumt. Nach Hinzuziehung eines Sprengstoffsuchhundes konnte gegen 20:45 Uhr Entwarnung gegeben werden. Die Kühlbox war leer. Die herausragenden Kabel gehörten zu einem in der Box integrierten Ventilator. Die weiteren Ermittlungen werden von der Kriminalpolizei übernommen.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!