Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Herrenberg: 46-J?hriger nach Panne bei Unfall verletzt

11.01.2021 - 11:57:51

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / Herrenberg: 46-J?hriger nach ...

Ludwigsburg - Schwere Verletzungen erlitt ein 46 Jahre alter Mann, der am Sonntag gegen 19.15 Uhr auf der Kreisstra?e 1081 kurz vor dem Kreisverkehr mit der Bundesstra?e 296 in einen Unfall verwickelt wurde. Aufgrund einer Panne war der 46-J?hrige mit seinem Opel auf der Strecke zwischen Herrenberg und Kuppingen liegen geblieben. Als er sich zum Kofferraum seines Fahrzeugs begab, um das Warndreieck heraus zu holen, fuhr von hinten ein 43-j?hriger VW-Lenker heran. Dieser konnte den 46-J?hrigen und dessen Opel vermutlich aufgrund der Dunkelheit und der dortigen Rechtskurve erst sp?t erkennen. Er versuchte noch abzubremsen und nach rechts auszuweichen. Der 46-J?hrige versuchte sich durch einen Sprung in dieselbe Richtung aus der Gefahrenlinie bringen. In der Folge wurde er jedoch von dem VW erfasst. Der Rettungsdienst brachte den Mann in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 2.500 Euro gesch?tzt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4808466 Polizeipr?sidium Ludwigsburg

@ presseportal.de