Kriminalität, Polizei

Herne - Nach knapp zweijähriger Bauzeit ist das neue Dienstgebäude der Polizeiinspektion Herne nun bezugsfertig.

04.11.2022 - 11:13:57

Polizei Herne nimmt Dienstbetrieb an der Cranger Straße auf. Die Kolleginnen und Kollegen haben mittlerweile auch den größten Teil ihre Umzugskartons ausgepackt, sodass der Wachbetrieb in der neuen Liegenschaft am Freitag, 04.11.2022, ab circa 13 Uhr starten kann.

Zwangsläufig bringt der Umzug auch eine Änderung der postalischen Anschrift mit sich:

Die neue Anschrift der Polizeiinspektion Herne lautet ab sofort:

Polizei Herne

Cranger Straße 4 44629 Herne.

An dieser Adresse sind ab Montag, 07.11.2022, auch die Ermittlerinnen und Ermittler des Kriminalkommissariats 35 sowie die Bezirksbeamten anzutreffen.

An den sonstigen Erreichbarkeiten (Telefonnummern, E-Mail-Adressen, etc.) wird sich hingegen nichts ändern.

Auch Inspektionsleiter Polizeioberrat Felix Horn freut sich auf den Start an der neuen Wirkungsstätte: "Wir freuen uns darauf, ein neues Gebäude zu beziehen, dass technisch den neuesten Ansprüchen gerecht wird. Durch die zentrale Lage in der Nähe des Bahnhofes ist die Polizei für die Herner Bürgerinnen und Bürger weiterhin gut erreichbar".

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marco Bischoff
Telefon: 0234 909-1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/51cf77

@ presseportal.de