Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Kriminalität, Polizei

Herne / Mehrere Mülltonnen durch Feuer beschädigt - Zwei Jugendliche beim "Zündeln" beobachtet!

07.08.2019 - 12:01:24

Polizei Bochum / Herne / Mehrere Mülltonnen durch Feuer ...

Herne - Wie von der Herner Feuerwehr bereits berichtet, wurden in den frühen Morgenstunden des heutigen 7. August im Bereich der Gräff- und Amalienstraße sowie am Regenkamp mehrere Müllbehälter durch Feuer beschädigt. Zu Personen- oder Gebäudeschäden kam es zum Glück nicht.

An der Gräffstraße konnten zwei Jugendliche beobachtet werden, wie sie gegen 4.30 Uhr Papier entzündeten und in die Mülltonne warfen.

Die beiden "Jungs", die zwischen 12 und 14 Jahre alt sind, trugen schwarze Sportschuhe. Der kleinere Schüler war mit einem blauen Adidas-Trikot mit weißen Streifen sowie einer blauen kurzen Trainingsjacke bekleidet. Der größere Jugendliche trug ein schwarzes T-Shirt mit einem gelben Aufdruck sowie eine schwarze lange Trainingshose.

Das ermittelnde Herner Kriminalkommissariat 35 bittet unter den Rufnummern 02323 / 950-8505 sowie 0234 / 909-4441 (Kriminalwache Bochum) um Hinweise.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Volker Schütte Telefon: 0234-909 1021 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de