Kriminalität, Polizei

Herford - (jd) Eine 45-jährige Herforderin fuhr am Samstag (7.1.) gegen 15.58 Uhr mit ihrem Motorrad auf dem rechten Fahrstreifen der Bergertorstraße in Richtung Berliner Straße.

09.01.2023 - 10:51:26

Motorradfahrerin schwer verletzt - Polizei sucht weiteren Unfallbeteiligten. An der dortigen Kreuzung beabsichtigte sie, nach rechts in die Berliner Straße abzubiegen. Da die dortige Ampelanlage zunächst Rotlicht zeigte, hielt die Frau an der dortigen Haltelinie. Auf dem linken Fahrstreifen befand sich in gleicher Richtung ein grauer VW. Als die Ampelanlage auf Grün umsprang fuhr zunächst der 51-jährige Begleiter der Herforderin mit seinem Motorrad voraus, ehe auch die 45-Jährige ihre Maschine beschleunigte. Zeitgleich fuhr auch der bisher unbekannte VW-Fahrer in die Kreuzung ein, gelangte dabei jedoch auf die rechte Fahrspur. Um eine Kollision mit dem Auto zu vermeiden, wich die Herforderin auf den Gehweg aus, wo sie die Kontrolle über ihre Maschine verlor und stürzte. Bei dem Aufprall wurde die Frau schwer verletzt und musste mittels Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Der bisher unbekannte Autofahrer setzte seine Fahrt in Richtung Mindener Straße fort. Das Verkehrskommissariat bittet den Unfallbeteiligten oder mögliche Zeugen, die Angaben zu dem grauen VW, bei dem es sich um ein Golf-Modell handeln soll, machen können, sich unter 05221/8880 zu melden. Der Sachschaden liegt im vierstelligen Bereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/529305

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Video tödlicher US-Polizeigewalt befeuert Rassismus-Debatte. In mehreren Städten kommt es zu Protesten. Die Tat heizt die Debatte um Rassismus in den USA weiter an. Der Tod des Schwarzen Tyre Nichols nach einem Polizeieinsatz sorgt in den USA für Fassungslosigkeit. (Ausland, 29.01.2023 - 04:00) weiterlesen...

US-Polizeigewalt: Verantwortliche Sondereinheit aufgelöst. Proteste bleiben zunächst friedlich, erste Konsequenzen sind inzwischen erfolgt. Der Tod eines 29 Jahre alten Schwarzen nach einem brutalen Polizeieinsatz in den USA löst Entsetzen aus. (Ausland, 29.01.2023 - 01:29) weiterlesen...

Biden schockiert über Video von tödlichem Polizeieinsatz. Die Polizei veröffentlichte nun Videoaufnahmen von der Tat. Die Proteste blieben zunächst friedlich. Der Tod eines 29 Jahre alten Schwarzen nach einem brutalen Polizeieinsatz in den USA löst Entsetzen aus. (Ausland, 28.01.2023 - 12:10) weiterlesen...

Video zeigt brutalen Übergriff von US-Polizei. Beamte verprügeln den 29-jährigen Tyre Nichols bei einer Verkehrskontrolle so schwer, dass er an den Verletzungen stirbt. Erneut macht die US-Polizei mit einem Gewaltakt Schlagzeilen, diesmal in Memphis. (Ausland, 28.01.2023 - 06:01) weiterlesen...

USA: Videos von tödlichem Polizeieinsatz veröffentlicht. Diesmal geht es um Tyre Nichols: Videos zeigen, wie Beamte den 29-Jährigen verprügeln - so schwer, dass er an den Verletzungen stirbt. Erneut macht Gewalt der US-Polizei gegen einen Schwarzen Schlagzeilen. (Ausland, 28.01.2023 - 02:35) weiterlesen...

SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen. In der Ampel ist man sich uneinig. Weniger Datenschutz im Gegenzug für mehr innere Sicherheit? Um diesen Streitpunkt dreht sich nach dem Anti-Terror-Einsatz in Castrop-Rauxel erneut die Debatte. (Wissenschaft, 28.01.2023 - 02:27) weiterlesen...