Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Herdecke- Schwerer Verkehrsunfall auf der Wittbr?ucker Stra?e

26.08.2020 - 12:42:31

Kreispolizeibeh?rde Ennepe-Ruhr-Kreis / Herdecke- Schwerer ...

Herdecke - Am Dienstag, gegen 22:45 Uhr, wurde ein 67-j?hriger Mann aus Herdecke bei einem Verkehrsunfall t?dlich verletzt. Ein 28-j?hriger Hagener fuhr mit einem VW Passat auf der Wittbr?ucker Stra?e in Richtung Dortmund. In H?he eines Hotels erfasste er pl?tzlich den 67-J?hrigen auf seinem E-Bike, der nach ersten Erkenntnissen die Fahrbahn der Wittbr?ucker Stra?e mit seinem E-Bike vom Hotel aus ?berqueren wollte. Andere Verkehrsteilnehmer kamen an die Unfallstelle und leisteten Erste-Hilfe-Ma?nahmen bis zum Eintreffen der Rettungskr?fte. Trotz sofortiger Hilfe, verstarb der Herdecker noch am Unfallort. Der 28-J?hrige Fahrer und seine beiden Insassen erlitten ein Schock. Zum Unfallzeitpunkt war es dunkel, eine Stra?enbeleuchtung gibt es in diesem Bereich nicht. F?r die Unfallaufnahme wurde die Unfallstelle durch Kr?fte des THW ausgeleuchtet. Die Stra?e musste f?r die Dauer der Ma?nahmen gesperrt werden. Die Ermittlungen zu den genauen Unfallumst?nden dauern an.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibeh?rde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/12726/4689258 Kreispolizeibeh?rde Ennepe-Ruhr-Kreis

@ presseportal.de