Polizei, Kriminalität

Heppenheim: Wieder mobile Navis gestohlen

26.10.2017 - 17:41:48

Polizeipräsidium Südhessen / Heppenheim: Wieder mobile Navis ...

Heppenheim - Mobile Navis waren in der Nacht zum Donnerstag (25.-26.10.2017) wiederholt im Fokus von Dieben. Die Unbekannten "bedienten" sich aus zwei VW-Transporter, die in der Wilhelmstraße und am "Laudenbacher Tor" parkten sowie aus einem weißen Opel Vivaro in der "Obere Gartenstraße" . Um an die Gerätschaften im Wert zwischen 50 und 200 Euro zu kommen, ist immer eine Seitenscheibe eingeschlagen worden. Augen- und Ohrenzeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei (K 21/ 22) in Verbindung zu setzen. Telefon: 062512 / 7060.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!